MINT-EC-Schule

Bilingualer Zweig

BläserklasseBläserklasse

Willkommen auf den Seiten des HBG

Willkommen

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun...“

Johann Wolfgang von Goethe

Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe begleitet uns bereits seit der Jahrhundertwende und ist im Rahmen unseres Schulprogramms auch weiterhin ein Leitgedanke für unser zukünftiges Handeln.

martinszug

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler unserer 5. Klassen fleißig im Kunstunterricht Laternen gebastelt, um diese dann auf dem diesjährigen Sankt -Martins- Umzug auf dem Brüser Berg zu präsentieren. Gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und Lehrern zogen die Fünftklässler hinter dem beleuchteten HBG-Schild durch die Straßen. Es war ein schönes Erlebnis für alle Beteiligten.

sur le canalDie 7a hat sich nach dem zweiwöchigen Toulouse-Austausch langsam wieder an das Schulleben am HBG gewöhnt. Der Himmel ist etwas grauer als in Südfrankreich, aber es ist auch schön, wieder hier zu sein. Was bleibt, sind die vielen Eindrücke. Wie es war, was die Schüler unternommen und gesehen haben, worüber sie sich gewundert haben, was ihnen besonders gefallen hat - all das könnt ihr in den kurzen französischen Texten lesen, die sie zu jedem Tag des Austauschs verfasst haben. Viel Spaß dabei!


P.S. Ein kleiner Hinweis für die älteren Schüler: von den Zeiten der Vergangenheit beherrschen die Schüler bisher nur das passé composé. Also nicht wundern! ;) Und natürlich müssen die Texte in der 7 noch nicht so perfekt sein - aber sie sind schon ziemlich gut!!! Ein Lob an die Schüler. :) Frau Bosy

IMG 20171011 WA0002 3Seit diesem Monat können sich Schülerinnen und Schüler über das aktuelle Tagesgeschehen in Bonn und in der Welt noch besser informieren: Im Foyer vor dem Lehrerzimmer liegt jeden Tag die neuste Ausgabe des General-Anzeigers bereit. Lesen kann man die Tageszeitung im gemütlichen Sitzsack, den der General-Anzeiger zur Verfügung gestellt hat. Das Abonnement stiftet Familie Hemmerling im Rahmen der Aktion „Zeitungspaten“.

Rückbesuch unserer französischen Gäste aus Plaisance-du-Touch bei Toulouse

 

 

Montag, 22. Juni 2015: die beiden Biologie Hochleistungskurse der Q1 versammeln sich auf dem Parkplatz. Alle Schüler stehen pünktlich um 15:00 Uhr bereit zur Abfahrt und nehmen das Ziel Dornumersiel ins Visier. Nach anstrengenden 5 Stunden im Bus sind wir schließlich ohne Verluste an der biologischen Station angekommen. So schnell wir auch fuhren, den Regen konnten wir leider nicht abhängen, aber da wir nicht aus Zucker sind, ...