MINT-EC-Schule

Bilingualer Zweig

BläserklasseBläserklasse

Willkommen auf den Seiten des HBG

Willkommen

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun...“

Johann Wolfgang von Goethe

Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe begleitet uns bereits seit der Jahrhundertwende und ist im Rahmen unseres Schulprogramms auch weiterhin ein Leitgedanke für unser zukünftiges Handeln.

 

 

drachenfels

Die 7a hatte vor kurzem Besuch aus Toulouse. Neun Tage lang gab es tolle Ausflüge, sportliche Aktivitäten und am Ende eine gemeinsame Feier mit einem großartigen Buffet, für das die Familien gesorgt haben. Großes Glück hatten wir auch mit dem Wetter, das stets mitspielte. So konnten wir das Vorurteil vom kalten Deutschland, das viele Franzosen haben, widerlegen. :)

Was die Schüler an den einzelnen Tagen in Bonn, Köln, Bornheim und Königswinter erlebt haben, könnt ihr hier auf Französisch nachlesen. Da das Wochenende individuell gestaltet wurde, berichten drei Schüler besipielhaft von ihren Erlebnissen. Viel Spaß beim Lesen! 

Frau Bosy

 

Ab sofort könnt ihr die neuen HBG-T-Shirts bestellen! Wenn ihr noch keinen Bestellschein habt, findet ihr welche auch im/vor dem Sekretariat. Die T-Shirts werden mit dem gleichen Motiv wie die Pullis bedruckt.

Erhältlich sind sie in weiß, schwarz und blau (meliert) und kosten je 15€. Am Dienstag, dem 12.06., habt ihr die Möglichkeit im SV-Raum (A209) von 13.15 Uhr bis ca. 13.30 Uhr die T-Shirts anzuprobieren.

Ihr habt noch keinen Pulli? Kein Problem! Natürlich könnt ihr auch einen Pullover erwerben. Es gibt sogar Rabatt, wenn ihr einen Pullover und ein Shirt kauft: Beides zusammen kostet nur 31€ statt 36€!

Bitte gebt eure ausgefüllten Bestellscheine zusammen mit dem passenden Betrag im Umschlag bis diese Woche Freitag, 15.06.18, bei Herrn Burgmann, Herrn Greinus, eurem Klassenlehrer oder einem SV-Mitglied ab.

Eure SV

 

DSC 2839

Am 18.05.2018 waren die Schülerinnen und Schüler der 5c zu Gast in der Post-Lounge des Post-Towers. Aus 32 Bonner Schulklassen, die im Unterricht ein Rätsel zum Thema „Paper Angels – wir für Recyclingpaper“ gelöst hatten, wurden 6 Gewinnerklassen mit einem Preis ausgezeichnet.


Eine Lücke von 60cm überwinden, keine abstützenden Pfeiler zwischen den Auflagepunkten, den Belastungstest von 1kg aushalten und das nur aus Papier, Kleber und Schnüren. Dieser Aufgabe stellten sich im Winter die 20 Schülerinnen und Schüler der Junior-Ingenieur-Akademie der 8. Klassen am Hardtberg-Gymnasium - genauso wie etwa 300 andere aus Nordrhein-Westfalen. Am Ende schafften es zwei Gruppen vom HBG sogar bis ins NRW-Finale des bundesweiten Wettbewerbs "Brücken verbinden" am 17.05 nach Gelsenkirchen.

Sie spielen und singen wieder...

... die Ensembles, Chöre, Orchester, Bands und weitere Solist*innen des HBG - und zwar gleich an zwei Abenden hintereinander.

Plakat Wandelkonzert 1