MINT-EC-Schule

Bilingualer Zweig

BläserklasseBläserklasse

Willkommen auf den Seiten des HBG

Willkommen

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun...“

Johann Wolfgang von Goethe

Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe begleitet uns bereits seit der Jahrhundertwende und ist im Rahmen unseres Schulprogramms auch weiterhin ein Leitgedanke für unser zukünftiges Handeln.

macarons

 

 

In der Woche vom 22.1.-26.1. könnt ihr euch auf etwas freuen! In der ersten und zweiten Pause werden am Eingang A französische Köstlichkeiten verkauft: Crêpe, Macarons, Quiche, Tarte... Eröffnet wird die kulinarische Woche am Deutsch-Französischen Tag, dem Jahrestag der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages vor nun 55 Jahren. Vive l'amitié franco-allemande!

 

 

Volleyball neuDurch eine herausragende Leistung ist die Mädchenmannschaft des HBG, in der Wettkampfklasse II, Sieger der Stadtmeisterschaften im Volleyball geworden.
Nach souveränen Siegen gegen das Amos-Comenius-Gymnasium, das Beethoven-Gymnasium und das CVO 2, kam es im vierten Spiel gegen das CVO1 zu einem Endspiel um die Stadtmeisterschaft.

Tag der NW 1 neuAm 23.11.2017 veranstaltete das Hardtberg Gymnasium wieder seinen jährlichen Tag der Naturwissenschaften. Interessierte Schülerinnen und Schüler der umliegenden Grundschulen waren eingeladen zu experimentieren und zu forschen. Betreut wurden die Grundschüler von Schülerinnen und Schülern des HBGs aus verschiedenen Jahrgangsstufen und Lehrerinnen und Lehrern der einzelnen Fachbereiche.

Die "Stiftung Wissen" der Sparkasse Köln-Bonn lädt interessierte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein:

 

Buchmesse 2Migration präsentiert sich am Hardtberg-Gymnasium

Im Rahmen der 11. „Bonner Buchmesse Migration“, die Ende November im Haus der Geschichte veranstaltet wurde, fanden am 23. 11. 2017 unter dem Motto „Zeitreise – Lesereise“ zwei Autorenlesungen an unserer Schule statt, die vom Kulturamt der Stadt Bonn gefördert wurden.
Am Vormittag folgten zunächst Schülerinnen und Schüler der Jgst. 8 im Fach Praktische Philosophie mit großer Spannung und regem Interesse erzählerischen Passagen, die der Kölner Autor Alpan Sağsöz aus seinem Jugendroman „Türkei-Rallye“ vortrug. Angeregt diskutierten die Schülerinnen und Schüler mit dem Autor im Anschluss an die Lesung über das Leben zwischen zwei (kulturellen) Welten und das kosmopolitische Istanbul.
Am Nachmittag nahmen dann die Schülerinnen und Schüler der sechs Grundkurse Geschichte der Jgst. EF an einer beeindruckenden Lesung mit Diskussionsrunde im PZ teil, über die Julius Wirtz (Jgst. EF) im Folgenden berichtet.

Dr. Andrea Schallenberg

 

Bewegende Geschichten von Flüchtlingen am Hardtberg-Gymnasium

Am Donnerstag, dem 23. 11. 2017, hatten die Schülerinnen und Schüler der Grundkurse Geschichte der Jgst. EF die Möglichkeit, an einer Lesung des Bonner Autors Michael Fischell teilzunehmen. Er las aus dem 2017 erschienenen Buch „Flüchtlinge erzählen: ,Weißt du, wer ich bin?‘ Die bewegten Biografien Geflüchteter in unserer Stadt“.