MINT-EC-Schule

Bilingualer Zweig

BläserklasseBläserklasse

Willkommen auf den Seiten des HBG

Willkommen

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun...“

Johann Wolfgang von Goethe

Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe begleitet uns bereits seit der Jahrhundertwende und ist im Rahmen unseres Schulprogramms auch weiterhin ein Leitgedanke für unser zukünftiges Handeln.

Die HBG-BigBand sowie ihr Nachwuchs - die NextGenerationBand des HBG - bekommen auch dieses Jahr ihr eigenes kleines Festival. Neben diesen beiden schuleigenen Bands spielt dieses Jahr auch die ehemalige BigBand der Universität zu Köln "Six8tyOne" auf, die sich vor einigen Jahren selbstständig gemacht hat und nun erfolgreich mit Konzerten im Rheinland und im Ruhrgebiet unterwegs ist (weitere Infos hier: https://www.six8tyone.de). Alle drei Bands werden geleitet von Helmut Kopp.

Zu Erwarten ist sicherlich spannendes Festival, bei dem drei (BigBand-)Generationen aufeinandertreffen. Gespielt werden u.a. Stücke von Duke Ellington, Dizzy Gillespie, Ella Fitzgerald, Earth Wind and Fire u.v.a.m.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher*innen!!! 

BigBandFestival 2018 1

Das diesjährige Sommerkonzert des Hardtberg-Gymnasiums steht an. Es spielen wieder sämtliche Ensembles, Chöre, Orchester und Solist*innen, die das HBG zu bieten hat - mit zwei kleinen Ausnahmen: Die HBG-BigBand und die NextGenerationBand spielen dieses Mal zusammen mit der Band "Six8tyOne" (alle Ltg. Helmut Kopp) bei einem gesonderten BigBand-Festival auf, das am 12. Juli stattfindet. Genauere Infos dazu folgen. Wir freuen uns über zahlreiche Besucher*innen!

2018 SoKoPlakat

20180621 160550

Ganz Frankreich feiert jedes Jahr am 21. Juni, pünktlich zum Sommeranfang, die "Fête de la musique". Das Institut français veranstaltete dieses Musikfest auch in Bonn - da durfte das HBG natürlich nicht fehlen.

IMG 20180620 WA0001

 

Herzlichen Glückwunsch Natalie Schürmann!

Die Schülerin der Q 1 hat am bundesweit durchgeführten Auswahlverfahren zur 50. internationalen Chemieolympiade mit Erfolg teilgenommen und sich für die 2. Runde qualifiziert. Für die kommende Wettbewerbs-Runde wünschen wir ihr viel Erfolg!

 

Zeitschriften neuAuch in diesem Schuljahr haben wieder mehrere Klassen des Hardtberg-Gymnasiums am Projekt „Zeitschriften in der Schule“ teilgenommen. Im Rahmen des Projekts der „Stiftung Lesen“ erhalten bundesweit fast 13.000 Klassen jährlich nach den Osterferien ein attraktives Zeitschriftenpaket mit einer breit gefächerten Auswahl von 25 General-Interest-Titeln. Die Fülle an Themen und Formaten auf dem deutschen Zeitschriftenmarkt ist bemerkenswert und bietet ein immenses Potential für die Leseförderung. Durch kurze Textabschnitte, bildorientierte Gestaltung und durch ihre Themenvielfalt sind Zeitschriften gerade auch für Kinder und Jugendliche geeignet, die mit konventionellen und buchfokussierten Angeboten schwer zum Lesen motiviert werden können. Auch Julius aus der 7c zeigte sich begeistert: „Ich fand vor allem den Kinderspiegel interessant. Da gab es einen Artikel über die Produktion von Pizza. War wirklich interessant zu lesen.“ Sophie zeigte sich angetan von einem Geolino-Sachtext: „Ich habe eine Reportage darüber gelesen, wie der Plastikmüll unsere Weltmeere verschmutzt. Man konnte sogar einige Dinge lernen, die man selbst besser machen kann, z.B. Plastikverpackungen vermeiden oder richtig entsorgen.“