MINT-EC-Schule

Bilingualer Zweig

BläserklasseBläserklasse

Willkommen auf den Seiten des HBG

Willkommen

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun...“

Johann Wolfgang von Goethe

Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe begleitet uns bereits seit der Jahrhundertwende und ist im Rahmen unseres Schulprogramms auch weiterhin ein Leitgedanke für unser zukünftiges Handeln.

Am Samstag, den 18.11.17, stellten sich 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 dem schriftlichen Teil der Cambridge Prüfung PET for Schools. In einer AG hatten sie sich in mehreren Monaten auf die Aufgaben in den Bereichen Schreiben, Lesen und Hören vorbereitet. Die mündliche Prüfung absolvierten sie bereits am Dienstag im Englischen Institut in Köln. 
Nun heißt es, wie immer, die Daumen zu drücken, dass das Engagement unserer Prüflinge mit einem gutem Ergebnis belohnt wird. 

Der Vorbereitungskurs für die Prüfungen im nächsten Jahr beginnt für die jetzige Jahrgangsstufe 8 im Frühjahr.
Genauere Informationen folgen.

 

 

IMG_1130.jpg

 


Grafik1

Am Freitag, den 10.11.2017, machte unsere Klasse (7b) einen interessanten Ausflug zur diesjährigen Klimakonferenz in die Rheinaue. Dort mussten wir erst einmal durch eine Sicherheitsschleuse. Unser erster Blick fiel auf eine riesige Weltkugel. Um die Kugel herum waren verschiedene Stationen aufgebaut, die sich alle mit dem Thema Weltklima beschäftigten.

martinszug

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler unserer 5. Klassen fleißig im Kunstunterricht Laternen gebastelt, um diese dann auf dem diesjährigen Sankt -Martins- Umzug auf dem Brüser Berg zu präsentieren. Gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und Lehrern zogen die Fünftklässler hinter dem beleuchteten HBG-Schild durch die Straßen. Es war ein schönes Erlebnis für alle Beteiligten.

sur le canalDie 7a hat sich nach dem zweiwöchigen Toulouse-Austausch langsam wieder an das Schulleben am HBG gewöhnt. Der Himmel ist etwas grauer als in Südfrankreich, aber es ist auch schön, wieder hier zu sein. Was bleibt, sind die vielen Eindrücke. Wie es war, was die Schüler unternommen und gesehen haben, worüber sie sich gewundert haben, was ihnen besonders gefallen hat - all das könnt ihr in den kurzen französischen Texten lesen, die sie zu jedem Tag des Austauschs verfasst haben. Viel Spaß dabei!


P.S. Ein kleiner Hinweis für die älteren Schüler: von den Zeiten der Vergangenheit beherrschen die Schüler bisher nur das passé composé. Also nicht wundern! ;) Und natürlich müssen die Texte in der 7 noch nicht so perfekt sein - aber sie sind schon ziemlich gut!!! Ein Lob an die Schüler. :) Frau Bosy

Die Schülerinnen und Schüler der Junior-Ingenieur-Akademie der 8. Klassen waren am 07.11. und 14.11.2017 bei den Bonner Stadtwerken zu Gast und durften dabei ganz praktisch ihre handwerklichen Fähigkeiten austesten.